Tscheche gewann dreitägigen Volkslanglauf “Tour de Ramsau”

tscheche gewann dreitagigen volkslanglauf tour de ramsau-appartements-schladming
distributed by apa-appartements-schladming

Ramsau am Dachstein (OTS) Perfekt präparierte Loipen vor traumhafter Winterkulisse am Hochplateau über dem steirischen Ennstal: Bei der “Tour de Ramsau”, einem österreichweit einzigartigen Volkslanglauf für Hobbysportler, herrschten am Wochenende optimale Bedingungen für mehr als 800 Teilnehmer und tausende Zuschauer. Den Gesamtsieg sicherte sich der Tscheche Radek Sretr vor dem Kärntner Fabian Kattnig und Andrei Tokarev aus Russland. Auch bei den Damen dominierte eine Tschechin, Klara Moravcova gewann vor den beiden Russinnen Natalia Iakomova und Ekaterina Tyryshkina. Über drei Tage verwandelte sich das Ramsauer WM-Stadion in einen echten Hot Spot der internationalen Langlaufszene. Die Tour de Ramsau gilt österreichweit als einzigartige Großveranstaltung für Hobbysportler aus aller Welt >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/ramsau