Der Style für den schönsten Tag

der style fur den schonsten tag-appartements-schladming
der style fur den schonsten tag-appartements-schladming

Ein strahlendes Make-Up – die „Deko“ fürs Gesicht …

Christina: „Wenn es ans Make-Up geht, ist Fingerspitzengefühl gefragt, denn für viele Kundinnen ist es das erste Mal, dass sie sich professionell schminken lassen. Ein wenig anders und ein wenig mehr als im Alltag darf es bei der Hochzeit schon sein, aber das Wichtigste ist, dass sich die Braut damit schön und wohl fühlt.“

 Alles steht und fällt mit einem guten Zeitmanagement …

 Christina: „Haben wir Frisur und Make-Up erstmal ausprobiert und festgelegt, kann ich gut abschätzen, wie viel Zeit am Tag X dafür nötig sein wird. Und dann gilt: lieber eine halbe Stunde früher starten, als gestresst zur Hochzeit.

Ist die Kundin aus der Region, so machen wir den Beratungstermin ca. 2 bis 4 Wochen vor der Trauung. Aber auch für die Braut von weiter weg gibt’s das passende Terminmanagement.“